Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Ärzte-Fortbildung
Inhalt:

Ärzte-Ausbildung


Das Orthopädische Spital Speising ist in einigen Spezialbereichen wesentlich an der Weiterbildung von Medizinern beteiligt. Hier einige Beispiele:

Lehrkrankenhaus
Wie auch andere Spitäler der Vinzenz Gruppe fungiert das Orthopädische Spital Speising als Lehrkrankenhaus für Medizinstudenten: Hier wird angehenden Medizinern der Krankenhausalltag, die medizinische Praxis und die von uns gelebte Zuwendung im Sinne unseres Leitspruches "Gesundheit kommt von Herzen" vermittelt.

Taylor-Spatial-Frame
Das Orthopädische Spital Speising veranstaltet regelmäßige Ausbildungsworkshops zum Taylor-Spatial-Frame-Ringfixateur, der bei Extremitätenrekonstruktionen und Beinverlängerungen angewandt wird. Das Orthopädische Spital ist in diesem Feld ein international anerkanntes Ausbildungs- und Referenzzentrum.
Kontakt:  Prim. Doz. Dr. Rudolf Ganger

Neuroorthopädie
Das Speisinger Neuroorthopädie-Team, ein hochspezialisiertes Team rund um OA Dr. Alexander Krebs , führt das Ausbildungsseminar für Neuroorthopädie der Österreichischen Gesellschaft für Orthopädie durch. Darin werden unterschiedliche Berufsgruppen in Belangen der Neuroorthopädie geschult und weitergebildet.

Klumpfußbehandlung mit Ponseti-Methode
Das Orthopädische Spital Speising ist eines der führenden europäischen Zentren, in denen die moderne Ponseti-Methode zur Behandlung von Klumpfüßen bei Säuglingen routinemäßig und mit großer Erfahrung angewandt wird. Die Ponseti-Methode wird bei internationalen Workshops Medizinern aus vielen Ländern der Welt gelehrt. Kontakt: OA Priv.-Doz. Dr. Christof Radler

Hüftsonografiekurs nach Graf
Für Kinderärzte und Orthopäden bieten wir zweimal jährlich Grund- und Aufbaukurse in der Hüftsonografie nach Prof. Graf an.
Kontakt: OA Dr. Renata Pospischill

Arthroskopie
Speisinger Ärzte veranstalten jährlich Arthroskopie-Tage, um Mediziner aus ganz Europa in diesem speziellen Bereich weiterzubilden. Ein spezielles Arthroskopie-Lern-Angebot gibt es für Ärzte aus den mittelosteuropäischen EU-Staaten: Das Smith&Nephew Arthroscopy Learning Center Speising.
Kontakt: Prim. Univ. Doz. Dr. Christian Wurnig 

CEOPS
Medizinische Aus- und Weiterbildung im Bereich Prävention, Diagnostik und Therapie von Schmerzen werden vom Forschungszentrum CEOPS (Center Of Excellence for Orthopedic Pain Management Speising) durchgeführt, das am Orthopädischen Spital Speising beheimatet ist.
LINK: www.ceops.at

 

 

 

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen