Hands on Hands 2018

Mittelhand und Finger - Vom Triggerfinger bis zur Dupuytrenschen Kontraktur

8. und 9. November 2018

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Auch diesmal haben wir versucht unter dem Überbegriff "Mittelhand und Finger" interessante und in der täglichen Praxis relevante Themen zusammenzufassen. Da man Theorie und Praxis voneinander schwer trennen kann, ist es uns ein besonderes Anliegen, theoretische Lehrinhalte in unserem Anatomischen OP praktisch zu demonstrieren und Ihnen die Möglichkeit zu geben kontrolliert und ohne Zeitdruck OP-Techniken zu erlernen und auszuprobieren.

Die vielen positiven Rückmeldungen zu unseren Hand-OP-Workshops der vergangenen Jahre haben mich in meiner Idee, die Veranstaltung fachübergreifend und mit der Unterstützung namhafter nationaler und internationaler Experten auf dem Sektor der Handchirurgen, zu gestalten, bestärkt.

Aufgrund des großen Zuspruchs des Ergotherapie-Workshops, der 2017 erstmals parallel zum OP-Workshop stattfand, bieten wir auch heuer wieder einen umfassenden Praxisteil für Ergotherapeutinnen und -therapeuten an, in dem es um spezielle Behandlungstechniken und Schienenversorgungen geht.

OP-Techniken stehen zu Beginn des zweiten Kurstages am Programm und können anschließend unter Expertenanleitung geübt werden. Da alle Workshops am Freitag statt finden, gibt es für Kursteilnehmer, die Hand´s On Workshops nicht gebucht haben, keine zeitlichen Leerläufe.

Wie immer bedarf es zur Realisierung solcher Veranstaltungen nicht nur einer Idee sondern auch jener, die die notwendige Bereitschaft zur Mitgestaltung und Unterstützung aufbringen. Ich möchte mich daher bei allen Referenten und Mitorganisatoren auf das herzlichste bedanken. Es freut mich riesig, von allen Referenten immer wieder eine sofortige Zusage zur weiteren Mitgestaltung zukünftiger OP-Workshops zu erhalten.

Mein Dank gilt natürlich auch der Industrie, den Firmen und unserem Spital, die für räumliche und finanzielle Unterstützung maßgeblich aufkommen.

Ich freue mich sehr über Ihr Kommen, interessante Vorträge, spannenden Diskussionen & Gespräche, ergiebige Präparationen ein gemütliches Abendessen und hoffe jetzt schon auf ein Wiedersehen bei einem unserer nächsten Kurse.

 

Herzlichst, 

Christian Krasny

 

 

Aktuell: Am 8. und 9. November bietet unser Kooperationspartner SOBI täglich jeweils einen 20-minütigen Kurzworkshop zur Dupuytrenschen Kontraktur an. Programm siehe unten. Begrenztes Teilnehmerkontingent. Anmeldung per Mail:

Kontakt für Rückfragen zur Veranstaltung:

Christina Herrmann, MSc
TEL +43 1 801 82 1762
E-Mail schreiben