Hands on Hands 2019

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Unseren mittlerweile fünften Hands on Hands-Workshop wollen wir dem großen Themenfeld der Rhizarthrose widmen. Wie auch in den Vorjahren werden wir den Bogen von konservativen Methoden über Stabilisierungseingriffe bis hin zur Endoprothetik spannen.

Aufbauend auf den Theorieteil bieten wir am zweiten Kurstag ein Praxismodul an, wo die zuvor beschriebenen OP-Techniken geübt werden können.


Zeitgleich gibt es für Ergotherapeut(inn)en einen Handtherapieworkshop zum Thema Rhizarthrose mit vielen praktischen Übungen.

Wir freuen uns auf regen interprofessionellen Austausch!

 

Herzlichst Ihr, 

Christian Krasny

 

Sie können sich für den Workshop ab Mai hier anmelden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt für Rückfragen zur Veranstaltung:

Christina Herrmann, MSc
TEL +43 1 801 82 1762
E-Mail schreiben