Beratung bei Rückenschmerzen - bequem von zu Hause aus

Bei Beschwerden rund um die Wirbelsäule ist nicht immer ein operativer Eingriff erforderlich; und auch nicht unbedingt immer eine Abklärung in einer Spitalsambulanz — wie etwa im Orthopädischen Spital Speising. Umgekehrt ist dies in manchen Fällen durchaus sinnvoll. Nur, Hand aufs Herz: wissen Sie wann?

Unsere Ärztinnen*/Ärzte* des Wirbelsäulenzentrums beraten Sie jedenfalls gerne darüber, welcher Behandlungsweg in Ihrem ganz persönlichen Fall der beste ist.

Folgende Beratungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung  

         

  

Per Telefon: Spine Line 

Die Spine Line ist eine telefonische Auskunftsstelle, an der Sie ein Facharzt*/ eine Fachärztin für Orthopädie individuell berät.

Die Spine Line ist Montag sowie Mittwoch bis Freitag, von 9 Uhr bis 10 Uhr
unter Tel +43 1 801 82 - 3456 erreichbar.

Unter dieser Nummer erheben wir zunächst — Ihr Einverständnis vorausgesetzt —  Ihre Daten. Im Anschluss werden Sie mit einem Facharzt* / einer Fachärztin*  verbunden.


Per Video-Telefonie:  Ambulanz_online

In unserer Ambulanz_online beraten Sie unsere Ärztinnen* und Ärzte* online via Video in unserem digitalen Ambulanzportal. 

Die Ambulanz_online ist ab 18. Oktober 2022 jeden Dienstag von 9 - 10 Uhr unter www.ambulanzonline.at erreichbar.

Die Vorgangsweise:

  1. Im ersten Schritt prüfen wir, ob eine Einverständnis zum Erheben Ihrer Daten vorliegt und und Ihre Identität, um Ihre persönliche Patient*innenakte anzulegen. Eine Administrationskraft oder ein Arzt* / eine Ärztin* startet den Online-Anruf. Halten Sie bitte einen Ausweis oder ihre E-Card bereit, um diese(n) nach Verlangen vorzuzeigen. 
  2. Nachdem wir Ihre Identität geprüft haben, werden Sie in manchen Fällen noch einmal zurück in unseren virtuellen Warteraum geschickt, bevor eine unserer Ärzte*/Ärztinnen* Sie wieder aufruft. 
  3. Unsere Ärzte*/Ärztinnen* führen mit Ihnen das Gespräch durch. Sobald das Gespräch abgeschlossen ist, beendet der Arzt* / die Ärztin* das Gespräch.

Bitte bereiten Sie für das Gespräch mit unserem Fachpersonal folgende Unterlagen vor:

  • Ihre E-Card
  • Röntgenbefunde
  • CT- und/oder MRT-Befunde Ihrer Wirbelsäule
  • Eine aktuelle Medikamentenliste
  • Und alle Befunde über bereits erfolgte Wirbelsäulenoperationen
  • Lichtbildausweis (Ambulanz_online)

Bitte beachten Sie: Bei diesen Auskunftsstellen kann kein Ambulanztermin vereinbart werden; auch ersetzt das Gespräch keinen — eventuell dann doch erforderlichen — Ambulanztermin.

Mit der Ambulanz_online und der Spine Line wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit Expertinnen* und Experten* aus unserem Krankenhaus auszutauschen. Und das ganz einfach und bequem von zu Hause aus. 

 

Telefonische Beratung bei Rückenschmerzen

Montag, Mittwoch, Freitag
09.00 - 10.00 Uhr
TEL
+43 1 801 82 3456

 

Beratung via Video-Telefonie bei Rückenschmerzen

Ausschließlich dienstags 09 - 10 Uhr


www.ambulanz online.at
FAQ und technische Fragen zur Ambulanz online
 

Support bei technischen Problemen mit der ambulanz_online:

T: +43 1 90122 (werktags 08.00 - 16.00 Uhr)
E: support@gesundeidee.at