Infostunde vor einer Schulteroperation

Um Ihnen die ersten Tage nach Ihrer Operation leichter zu machen, laden wir Sie bereits vor Ihrer Schulteroperation zu einem Informationsnachmittag der Physio- und Ergotherapeutinnen ein.

Denn nach einer Operation kommt es zu vorübergehenden Einschränkungen der Beweglichkeit. Diese wirken sich auf Alltagsaktivitäten wie z.B. Körperpflege und  Ankleiden aus. 

Die Informationsgruppe dient dazu, sich zu Hause ausreichend vorbereiten zu können, Unsicherheiten auszuräumen und sich Probleme bei der Organisation vom Krankenhausbett aus zu ersparen.

Die Termine finden zweiwöchentlich statt. 

Ort: Im Therapieraum im Kellergeschoß des Pavillon Steyl (über Haupteingang erreichbar)

Termine:
Jeweils um 14:00 Uhr für 1,5 Stunden an folgenden Tagen.

 
JUL10.,24.
AUG07.21.
SEP04. 18.


Hinweise: 

Eine einmalige Teilnahme ist ausreichend. Es ist keine Voranmeldung erfoderlich. Sie können auch gerne eine Begleitperson mitnehmen.

Bitte bringen Sie Stift und Notizmöglichkeiten mit!

Anfragen nehmen wir gerne unter TEL 01 801 82 1258 entgegen.

Kurz gefasst:

Wir bereiten Sie für Ihre Zeit unmittelbar nach der Operation vor.
Die Infostunden für Schulter-OP-Patienten finden in aller Regel im 14-Tages-Rythmus statt, allerdings können wegen Feiertagen oder anderen Ereignissen einige Termine auch ausfallen.