Stationärer Aufenthalt

ACHTUNG: Wegen der Corona-Pandemie werden derzeit vor allem die bislang abgesagten OP-Termine nachgeholt. Es kann daher zu längeren Vormerkzeiten bei neuen Einweisungen kommen. Wir bitten um Nachsicht und Verständnis. 
 

Wir wollen Ihnen denAufenthalt bei uns so kurz und angenehm wie möglich gestalten und Ihnen so schnell wie möglich Ihre hohe Lebensqualität und Beweglichkeit wieder zurückgeben. Der Spitalsaufenthalt dauert je Behandlung zirka zwei bis sechs Tage.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über den stationären Aufenthalt inklusive Operationen.

Klicken Sie sich in der Navigation weiter!

Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. 

 

>> Tipp:

Mehr Informationen rund um Ihren Aufenthalt finden Sie auch
hier in unserer "A-Z-Liste"

 

Termin für eine Behandlung / eine OP

Sie haben einen Einweisungsschein eines niedergelassenen Facharztes für eine Behandlung im Orthopädischen Spital Speising? Senden Sie uns diesen gut eingescannt hier unter ews@oss.at zu.
Wichtiger Hinweis: Bitte achten Sie bei der digitalen Übermittlung auf die Qualität. Nur gut lesbare Einweisungsscheine können ordnungsgemäß bearbeitet werden. Danke.

Wie lange muss ich auf einen OP-Termin warten?

Auf >> dieser Seite erfahren Sie, mit welchen durchschnittlichen Wartezeiten auf einen Operationstermin zu rechnen ist