Rapid Recovery: Rasch wieder aktiv & mobil


Liebe Patientin, lieber Patient,

Durch die moderne Medizin ist es heute möglich, dass Sie im Anschluss an einer Knie- oder Hüftgelenksersatz-Operation innerhalb weniger Tage wieder aktiv und mobil sein können, und möglichst rasch Ihre Alltagsaktivitäten, Hobbys sowie Ihr sportliches Engagement ausleben können.

In Speising arbeiten wir dabei nach den Prinzipien des international bewährten "Rapid-Recovery"-Programms. "Rapid Recovery" steht für "Frühremobilisation". Dabei sind Sie als Patient aktiver Partner im Gesundheitsprozess. Seitens der Klinik arbeiten im Rahmen dieses Konzepts Orthopäden, Anästhesisten, Physio- und Ergotherapeuten, die Pflege sowie das Entlassungsmanagement mit eng abgestimmten Konzepten zusammen.

Mit den folgenden Videos informieren wir Sie über die Eigenschaften und Besonderheiten des Rapid-Recovery-Programms — und darüber, welche Vorbreitungen Sie selbst treffen können, und wie Sie mitarbeiten können, um Ihre rasche Mobilisation zu ermöglichen und zu einem Erfolg zu machen.

Insofern wünschen wir viel Erfolg und gute Genesung mit Rapid Recovery.
Ihr Speisinger Behandlungs-Team
 

Zu den Videos:
 

>> Patientenschulung zum Knie-Gelenksersatz

>> Patientenschulung zum Hüft-Gelenksersatz